Archiv der Kategorie: Kunst

ÜBERBLICK und kulturelle Bilanz

Ich möchte  mal über mich sprechen, und gebe hier einen Überblick über meine bisherige Tätigkeit, die ich weiterhin immer ergänzen und aktualisieren werde:Unter Nataschas Leitung

Liebe Freunde!
Ich habe es mir zur vornehmsten Aufgabe gemacht, interessante Personen und bekannte Persönlichkeiten, die an der Costa Blanca leben, (oder zeitweise, aber nicht nur) zu finden, vorzustellen und ihre Werke, ihre Themen zu präsentieren.

Daraus ergaben sich bei meinen regelmäßigen Literatur-, Kunst- und Kulturfreunde Treffen immer wieder die verschiedensten Abendprogramme. Das Publikum erlebte Autoren-Lesungen mit Foto-/Bildprojektionen auf Großbildleinwand, Künstlergespräche, einmalige Biografien, Informationen aus der Antike bis zur Jetzt-zeit, Musikalisches und Einblicke in schier Unfassbares und noch Vieles mehr.

Sehen Sie hier eine Übersicht, was ich alles seit Februar 2008 mit großem Engagement organisierte und arrangierte:

ÜBERBLICK und kulturelle Bilanz weiterlesen

Neues bei Keramikkünstlerin Verena und Pedro Blasko Theater.

verwehter RockMerlin Tango

Mehr über die Schweizer Künstlerin Verena Eichenberger        Keramikkünstlerin Verena Eichenberger        erfahren Sie auf den Künstlerportrait-Seiten.                                             Bitte in der Startleiste anklicken.

Hier erzählt sie uns wie ihre Objekte entstehen:

 

Neues bei Keramikkünstlerin Verena und Pedro Blasko Theater. weiterlesen

Schweizer Kunstmalerin Romy Köster

Was gibt es Neues bei der Schweizer Kunstmalerin Romy Köster?

Romy Köster zwischen ihren Bildern Die sehr erfolgreiche Künstlerin aus Javea (an der Costa Blanca), die immer wieder mit ihren vielseitigen, faszinierenden Ausdrucksmöglichkeiten und Ihrem Können überrascht.

So hat sie den Vintag-Retro-Trend frühzeitig erkannt und bezaubernde, lustige und attraktive Retro-Bilder gezeigt. Diese Stilrichtung ist noch immer aktuell und salonfähig,   z. B. bei Kleidung , Wohnungseinrichtungen usw.

Vintage-Retro-AusstellungCowboy

Die jungen Schönen.jpg3 Retro-Bilder

Meine Laudatio mit Vintag-Retro-Info sehen Sie im Blog-Archiv April, 21. 2014.

Doch die Malerin (siehe in der Startleiste auch unter Künstlerportrait) ist bereits weiter und hat inzwischen die ersten kubistischen Bilder fertig, mit ganz anderen Farben und einem besonderen künstlerischem Flair. Aus heutiger Sicht stellt der Kubismus die revolutionäre Neuerung in der Kunst des 20. Jahrhunderts dar. Romy Köster hat sich davon inspirieren lassen.

DameHerr

 

 

 

 

 

 

Wir suchen übrigens für eine Dauerausstellung – auch mit wechselnden Bildern (verschiedene Themen etc.) – einen entsprechenden geeigneten Rahmen. Eventuell ein schönes Restaurant, das die Möglichkeit bietet und wo man künstlerisches Interesse zeigt an Romy Kösters außerordentlich attraktiven Werken von hoher Qualität, gerne evtl. in Denia, Alicante, Valencia …