Archiv für den Monat: März 2014

26. März 2014 Autorenlesung mit Dr. phil. Gabriele Hefele

Einladung zur heiteren Autorenlesung mit der freien Journalistin und Autorin

 Dr. phil. Gabriele Hefele

Die extra aus Andalusien zu uns kommt!

Mittwoch, 26. März 2014, Beginn 20 Uhr,

im „Cafe del Mar“,  Moraira – Centro Algas –

Küstenstraße Moraira-Calpe km 9, am Rondell runterfahren.

Gabriele wie CoverMit 18 bereits ein Star durch ein von ihr verfasstes Fernsehspiel in der ARD! –Erfahren Sie weiteres, aus Ihrer interessanten Biografie: Zum Beispiel, dass Ute Dumitrescu, die damalige Chefin des Magazin „COSMOPOLITAN sie entdeckte als Anekdotenschreiberin und ihre Texte als Glosse veröffentlichte.Dann selbstständig als Lehrbeauftragte in den  Bereichen Buchwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Marketing,  an den Universitäten München, Salzburg, Osnabrück. Seit 2001 in Spanien zunächst Reporterin von „Radio Onda Cero International“, Marbella und jetzt Korrespondentin und Kolumnistin der SURdeutsche Ausgabe Málaga.

Ihre Webseiten: http://historiette.jimdo.com .

Da sie mit einem wachen und einem zwinkernden Auge ihre jetzige Heimat Andalusien beobachtet, erschienen bald humoristische Geschichten.

26. März 2014 Autorenlesung mit Dr. phil. Gabriele Hefele weiterlesen

Großes Lob für die Veranstaltung vom 26. Februar 2014 Poesie und Musik

Sehr verehrte Frau Michnow!

Vielen Dank für die Einladung „Poesie und Musik“ im Cafe del Mar in Moraira vom              26. Februar  2014.

Zurück in Hamburg schreibe ich Ihnen, wie versprochen, meine Eindrücke zur oben genannten Veranstaltung:

„Eine Begegnung von Poesie und Gitarre auf höchstem künstlerischem Niveau!  „

Was für eine wunderbare Idee!

 Die mehrsprachig vorgetragene Poesie von dem weltweit gefeierten Germain Droogenbroodt verzauberte das Publikum und „beamte“ das winterliche Moraira in die Internationale Welt der Literatur. Begleitet wurde G. D. von dem Spitzen-Gitarristen Vicent Ballester, der vorgetragene Poesie einfühlsam unterstützte.

 Anlässlich des Todes von Paco de Lucia, spielte Vicent Ballester den Hit „Entre dos Aguas“, der Paco de Lucia berühmt und zur Flamenco-Legende machte. Diese noble Geste gab diesem Abend noch einen zusätzlichen Akzent.

Organisiert und moderiert wurde dieser gelungene Abend von Natascha L. Michnow.     Germain Droogenbroodt und Vicent Ballester ein fantastisches Duo   Sie hob die Bedeutung dieser beiden Ausnahmekünstler gebührend hervor, die bereits  seit  Jahren  eng zusammenarbeiten und u. a. verantwortlich zeichnen für die kulturfördernde Stiftung ITHACA in Altea.

Mich hat dieser Abend sehr bewegt. Bin ich doch in einem Elternhaus aufgewachsen, in dem Musik, Literatur und Malerei kultiviert wurden.

Ich werde im Mai zusammen mit meiner Frau wieder in Spanien sein und dann gerne wieder Ihre interessanten Veranstaltungen besuchen.

Herzlichst, Dr. Thomas Arndt